Der Verband der Auslandsbanken in der Schweiz VAS

Verbandsaktivitäten

  • Interessenvertretung
  • Information
  • Öffentlichkeitsarbeit

Mitglieder

Zur Zeit sind 120 Finanzinstitute Mitglied des Verbands: 95 Banken - meist Tochtergesellschaften oder Zweigniederlassungen ausländischer Banken, aber auch Banken, deren Hauptaktionär im Ausland ansässige Personen oder Nicht-Banken sind. Weiter sind elf Finanzinstitute ohne Bankenstatus Mitglied des Verbands. 14 Institute unterstützen den Verband als Beobachter.

VAS und der Schweizerische Finanzsektor

Der VAS ist der grösste Bankenverband der Schweiz, mit Ausnahme der Schweiz. Bankiervereinigung, in dem (fast) alle Banken, einschliesslich der Auslandsbanken, Mitglied sind. Der VAS ist im Verwaltungsrat und allen wichtigen Steering Groups und Kommissionen der Schweiz. Bankiervereinigung vertreten. Zudem nimmt der Verband auch Einsitz in esisuisse - der Schweizerischen Einlagensicherung - dem Arbeitgeberverband der Banken und dem Schweizerischen Verband der Fonds und Asset Manager. Da viele Auslandsbanken auch Aktionäre der SIX Group sind, nehmen die Auslandsbanken durch einen Vertreter in dessen Vorstand Einsitz.