Der Verband der Auslandsbanken in der Schweiz VAS

VAS und der Schweizerische Finanzsektor

Der VAS ist der grösste Bankenverband der Schweiz, mit Ausnahme der Schweiz. Bankiervereinigung SBVg, in dem (fast) alle Banken, einschliesslich der Auslandsbanken, Mitglied sind. Der VAS ist im Verwaltungsrat und allen wichtigen Steering Groups und Kommissionen der SBVg vertreten. Zudem nimmt der Verband auch Einsitz in esisuisse - der Schweizerischen Einlagensicherung, dem Arbeitgeberverband Banken und der Swis Funds & Asset Management Association SFAMA. Da viele Auslandsbanken auch Aktionäre der SIX Group sind, nehmen die Auslandsbanken durch einen Vertreter in dessen Vorstand Einsitz.

Mitglieder

Zur Zeit sind 113 Finanzinstitute Mitglied des Verbands: 96 Banken - meist Tochtergesellschaften oder Zweigniederlassungen ausländischer Banken, aber auch Banken, deren Hauptaktionär im Ausland ansässige Personen oder Nicht-Banken sind. Auch dem Verband angeschlossen sind acht ausländisch beherrschte nicht-Bank Finanzdienstleister sowie neun Beobachter, die den Status einer Bank bzw eines nicht-Bank Finanzdienstleister haben.

Verbandsaktivitäten

  • Interessenvertretung
  • Information
  • Öffentlichkeitsarbeit

Lobbying

  • Offizielle Vertretung
    • Finanzmarktaufsichtsbehörde FINMA, Schweiz. Nationalbank SNB und Bundesverwaltung
    • Schweiz. Bankiervereinigung, SIX und Swiss Finance Institute SFI
  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Medienkontakte
    • Artikel und Interviews
    • Kontakte mit Verbänden und Behörden im Ausland

Information

  • AFBS News: fünfmal jährlich in vier Sprachen: LINK
  • MOFAQs: Most Frequently Asked Question
  • AFBSecure: passwortgeschützter Mitgliederbereich
    • AFBS Info: Legal&Compliance, Tax, Regulation&Accounting, Products&Operations, Human Resources&Training
    • AFBS Topics: Hintergrundinformation zu relevanten Themen
    • AFBS Checklist Regulatory: zweijährliche tabellarische Zusammenfassung der rechtlichen und regulatorischen Neuerungen; in DE, FR und EN

Meetings

  • AFBS Groups
    • stehende Gruppen zu ausgewählten Themen: Legal&Compliance, HR (Zürich), Trade Finance (Geneva), Ostschweizer Treffen, AFBS Group Lugano, AFBS Group Retail (Geneva), KMB (CEOs of small and medium-sized foreign banks in Zürich)
  • AFBS Conferences
    • Regelmässige Treffen zu aktuellen regulatorischen und strategischen Fragen
    • in Genf, Zürich und Lugano
    • AFBS Roundtables
      • Treffen und Seminarien zu aktuellen Fragen
      • Aufgrund Vorschlägen und Nachfrage seitens der Mitgliedsbanken
      • in Genf, Zürich und Lugano

Organisation des Verbands

  • Mitglieder
    • als Bank meist auch bei der SBVg Mitglied
  • Vorstand
    • widerspiegelt die Diversität der Bankengruppe: Herkunftsland, schweizerische Finanzplätze, Bankengrösse
    • Rotationsprinzip
  • Geschäftsstelle (3 Personen)
  • Vertretung in den Kommissionen und Arbeitsgruppen der SBVg
    • durch Mitarbeiter der Mitgliedsbanken oder das Sekretariat

VAS Vorstand

  • Bestimmt die strategische Positionierung des Verbandes
  • Vertritt die Auslandsbanken in der SBVg
  • Steht in Kontakt mit der FINMA, der SNB und der Bundesverwaltung
  • Wählt die Auslandsbankenvertreter in die verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen

    Kommissionen

  • Vertretung der Auslandsbanken in den SBVg Kommissionen und Arbeitsgruppen
  • Information des Vorstands, der AFBS Groups und der Mitglieder
    • direkt
    • über die Geschäftsstelle
    • in Informationsanlässen
  • Vertretung der Auslandsbanken gegenüber der FINMA, der SNB und der Bundesverwaltung
  • Präsentation der spezifischen Anliegen der Auslandsbanken